Wir verändern uns und um dem gerecht zu werden muss auch eine Stadt mit der Zeit gehen und seine visuelle Identität den heutigen Anforderungen anpassen. Eine Marke für die Stadt Amstetten zu kreieren heißt für die Agentur attack in erster Linie ihre Stadt zu definieren. Was macht UNS aus? Was macht Amstetten für UNS attraktiv? Was kommt gut an?

Aus einem Beteiligungsprozess, gemeinsam mit Vertretern der Politik, der Verwaltung und mit ExpertInnen, wurden die sogenannten „Kompass-Ziele“ für Amstetten erarbeitet, die von der Agentur in ein visuelles Erscheinungsbild umgewandelt wurden. Alle Themen sind darin enthalten und verschmelzen im Logo zu einem großen Ganzen.

Die Details der Marke Amstetten ziehen sich als variable Gestaltungselemente konsequent durch den visuellen Auftritt der Stadt. Die Einsatzgebiete sind breit gefächert. Die Wort | Bild | Marke kommt gut an. Genauso gut wie der Slogan. Er spielt manchmal eine Hauptrolle und manchmal eine Nebenrolle. Wir entwickelten ein durchdachtes Markenfundament, das sich durch das gesamte Corporate Identity zieht. Der Focus liegt hierbei auf dem WIR-Gefühl und auf einer aktiven Sprache. Neue, großformatige Bilderwelten lassen die Ziele und Schwerpunkte der Stadt erkennen. Alle stadtnahen Betriebe verstärken ab sofort mit ihrem neuen Auftritt das Erscheinungsbild und zahlen ihrerseits in die „Marke Amstetten" ein. Das ist die Basis für eine allumfassende Erneuerung der Bezirkshauptstadt Amstetten, das sich als erstes Zeichen in diesem neuen „zeitgeistigen“ Erscheinungsbild manifestiert.